Onlinekurs: Immer mehr Pilger begeben sich auf den Jakobswege nach Santiago de Compostela. Ein Großteil der Strecke verläuft auf spanischsprachigem Gebiet. Mit Vorbereitung und einfachen Sprachkenntnissen verringern sich Sprachbarrieren und man kommt unterwegs leichter in Kontakt. Der Kurs richtet sich an Pilger und ihre besonderen Bedürfnisse: In kurzer Zeit lernt man „spielend“, über das Befinden, die Ausrüstung, die Unterkunft, die Dokumente und die Wegstrecke zu sprechen. Abgerundet wird das Programm mit landeskundlichen und wegspezifischen Informationen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

3x ab Sa., 04.02.2023, 10:00 – 13:00 Uhr
Gebühr 76,00 €
Info&Anmeldung